Wir bieten ein Arbeitsumfeld, wo Vertrauen, Respekt und Wertschätzung gelebt werden.

Mit rund 300 Mitarbeitenden gehört die Stiftung Alterszentrum Region Bülach zu den grösseren Arbeitgebern im Zürcher Unterland.

An unseren Standorten wirken engagierte und kompetente Mitarbeitende, die etwas bewegen und aktiv mitgestalten. Neben der sinnstiftenden Arbeit in einer Stiftung , haben Sie die Möglichkeit, in einer dynamischen und vielfältigen Branche tätig zu sein.

Unsere Mitarbeitenden profitieren von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Ihr Arbeitgeber - das bieten wir Ihnen

Reinigungsmitarbeiterin unterwegs mit ihrem Reinigungswagen

Attraktive Anstellungsbedingungen

Die Stiftung Alterszentrum Region Bülach bietet Arbeitsplätze mit hohen Ansprüchen an die berufliche Qualifikation ebenso, wie interessante niederschwellige Teilzeitstellen. Wir fördern gezielt den Wiedereinstieg von Personen nach einer Familientätigkeit, unterstützen grosszügig Aus- und Weiterbildungen und ermöglichen unbezahlten Urlaub. Unsere Mitarbeitenden geniessen Ferienansprüche, die das gesetzliche Minimum übertreffen.

Mitarbeiter der Abteilung Betriebsunterhalt und Technik beim Einfüllen von Salz in die Enthärtungsanlage

Grosszügige Versicherungsleistungen

Wer bei uns arbeitet, ist durch die Krankentaggeldversicherung umfassend vor Lohnausfall geschützt; sie garantiert eine Lohnfortzahlung bis zu maximal 720 Tage bei einem Taggeld in der Höhe von 90 Prozent des Lohns. Alle unsere Mitarbeitenden sind unabhängig vom Beschäftigungsgrad bei einem Unfall während der Arbeit oder in der Freizeit privat und weltweit versichert. In der Pensionskasse beteiligen wir uns als Arbeitgeber stärker an der Prämie als gesetzlich vorgeschrieben.

Diverse Vergünstigungen und Zulagen

Zusätzlich zu den guten Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen profitieren unsere Mitarbeitenden von zahlreichen Annehmlichkeiten. Dazu gehören zum Beispiel der Bezug vergünstigter REKA-Checks, attraktive Menüpreise und weitere Vergünstigungen im Personalrestaurant sowie gratis Kaffee, Tee und Mineralwasser. Bei Nacht- und Wochenendeinsätzen werden Ihre Arbeitsstunden zusätzlich mit einer Zulage von CHF 6.00 pro Stunde abgegolten.

Beliebte Mitarbeiteranlässe

Uns liegt auch der Austausch ausserhalb der täglichen Arbeit am Herzen. Deshalb führen wir während des Jahres verschiedene Mitarbeiteranlässe durch. Besonders beliebt sind unser Mitarbeiterfest, der Wintertag, der Weihnachtsapéro oder die regelmässig stattfindenden Informationsveranstaltungen.

Ansprechpartner

Interessieren Sie sich für eine Stelle bei uns oder möchten Sie mehr über die SARB als Arbeitgeberin wissen? Unser Human Resource Management gibt Ihnen gerne Auskunft.

Brigitta Zürcher

Brigitta Zürcher, Leiterin Personalwesen

Leiterin HRM

Jeder Mensch wünscht sich gute Pflege im Alter. Ich spüre, dass wir alle unser Bestes geben. Die Aufgaben werden professionell ausgeführt, wir tauschen uns ständig aus, und die Bewohnerinnen und Bewohner sind dankbar für unsere Arbeit.

A. K., Fachfrau Gesundheit, Bergli