Die Stiftung Alterszentrum Region Bülach bietet jungen Menschen einen spannenden Einstieg in die Berufswelt

Ob im Betriebsunterhalt, in der Gastronomie, in der Hauswirtschaft oder bei unserer Kerntätigkeit in der Pflege und Betreuung: In der Stiftung findest du ein motivierendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, in dem du viel mit Menschen zu tun hast.

Je nach Ausbildung lernst du verschiedene Stationen unserer Stiftung kennen und arbeitest an unterschiedlichen Standorten. So oder so wirst du bei uns die solide Grundlage für deine Berufslaufbahn legen. Möchtest du mehr wissen über eine Lehrstelle, welche dir einen Einblick in den Berufsalltag gibt? Wir bieten gerne Schnuppertage an.

Lehrstellen

Ein Teil unserer Lernenden verschiedener Bereiche

Die Stiftung bildet rund 30 Lernende in verschiedenen Berufen aus. Eine Ausbildung bei uns bildet eine ideale Basis deiner künftigen Berufskarriere. Respekt, eine offene Kommunikation und der professionelle Umgang mit unseren Bewohnern prägen die tägliche Arbeit. Wenn du dich durch besonders gute Leistungen in der Schule und im Lehrbetrieb auszeichnest, unterstützen wir auch in allen Ausbildungen den Besuch der Berufsmaturitätsschule (BMS).

Du findest folgende Lehrstellen bei uns:

  • Fachmann/-frau Gesundheit EFZ
  • Assistent/-in Gesundheit und Soziales EBA
  • Fachmann/-frau Hauswirtschaft EFZ
  • Hauswirtschaftspraktiker/-in EBA
  • Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ
  • Unterhaltspraktiker/-in EBA
  • Koch/Köchin EFZ
  • Küchenangestellte/-r EBA

Interessierst du dich für eine Lehrstelle bei uns in der Stiftung? Dann freuen wir uns auf deine Onlinebewerbung.

Schnuppern

Lernender beim Blutdruckmessen bei einem Bewohner

Interessierte Schülerinnen und Schüler können in der 2. Oberstufe bei der SARB den praktischen Berufsalltag näher kennenlernen und erhalten so die Gelegenheit, den eigenen Berufswunsch zu festigen.

Ein Berufswahlschnuppern dauert in der Regel zwei Tage. Bist du interessiert, einen Einblick in einen bestimmten Beruf zu gewinnen? Dann sende deinen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben, das letzte aktuelle Schulzeugnis sowie Terminvorschläge per E-Mail an die E-Mail-Adresse in der unten stehenden Kontakt-Box.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung zum Schnuppern und prüfen gerne, ob du bei uns einen zweitägigen Einsatz absolvieren kannst.

Ansprechpartner

Möchtest du mehr wissen über eine Lehrstelle oder Schnuppertage bei uns? Dann melde dich über das Kontaktformular, per E-Mail oder Telefon bei unserer Bildungsverantwortlichen Sandra Rosenfelder. Sie gibt dir gerne weitere Auskünfte.

Sandra Rosenfelder

Sandra Rosenfelder, Ausbildungsverantwortliche

Bildungsverantwortliche

Ich schätze die Atmosphäre hier sehr. Ich kann auf die Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner eingehen, und wir unterstützen einander im Team, um ihren Alltag abwechslungsreich zu gestalten.

A. K., Abteilungsleiterin Pflege und Betreuung, Im Grampen