Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Webseite wurden in der gebotenen Sorgfalt zusammengestellt. Sie werden periodisch aktualisiert. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann der Betreiber der Webseite jedoch nicht übernehmen.

Bitte beachten Sie die üblichen Sicherheitsrisiken bei der Übermittlung von Daten und E-Mails über das Internet. Der Betreiber kann nicht haftbar gemacht werden für Schäden, die als Folge des Missbrauchs von personenbezogenen Daten entstehen.

Alle Rechte an den Inhalten auf der Webseite des Betreibers bleiben vorbehalten. Von der Webseite verweisen Links auf andere Webseiten, die durch Dritte erstellt und unterhalten werden. Der Betreiber ist für die darin enthaltenen Informationen nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Gewähr für deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität. Die Benutzungsrechte daran unterliegen den Einschränkungen und Auflagen der jeweiligen Webseitenbetreiber. Die Nutzung der Informationen auf einer solchen Webseite oder der darin angebotenen Leistung erfolgt auf eigenes Risiko.

Statistik

Zur statistischen Auswertung der Seitenbesuche wird matomo (piwik) eingesetzt. Ihre Besucherdaten werden anonymisiert auf einem Schweizer Server erfasst um das Web-Angebot zu optimieren. Sie können hier entscheiden, ob Besuche von Ihrem Browser nicht aufgezeichnet werden sollen (Opt-Out):

Datenschutzerklärung SARB Bewerbungen

  • Alle persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung und alle Anhänge (Dokumente) werden von der Stiftung Alterszentrum Region Bülach (nachfolgend «Stiftung» genannt) für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens erhoben, verarbeitet und genutzt.
  • Sie versichern, dass Ihre Angaben wahrheitsgemäss, aktuell und vollständig sind. Wir weisen darauf hin, dass unwahre Angaben zur Auflösung eines möglichen Anstellungsverhältnisses führen können.
  • Ihre Daten werden auf keinen Fall an Unternehmen oder Personen ausserhalb der Stiftung weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet.
  • Nur die berechtigten Personen der Personalabteilung sowie die entsprechenden Vorgesetzten der ausgeschriebenen Stelle erhalten Zugriff auf Ihre Personendaten. Sie sind zur Verschwiegenheit verpflichtet, wodurch auch die Vertraulichkeit gewährleistet ist.
  • Sofern Sie uns nichts anderes mitteilen, gehen wir davon aus, dass wir Ihre Bewerbung für alle offenen Positionen innerhalb der Stiftung in Betracht ziehen können.
  • Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bearbeitet werden. Zudem können Sie jederzeit die Berichtigung Ihrer Personendaten verlangen.
  • Sie können Ihre elektronische Bewerbung jederzeit zurückziehen bzw. Ihre Personendaten löschen lassen.
  • Ihre Personendaten und Dokumente werden 30 Tage nach einer allfälligen Absage gelöscht. Davon ausgenommen sind Ihre Kontaktdaten (Vor- und Nachname sowie Anschrift); diese werden bis maximal 5 Jahre aufbewahrt und anschliessend gelöscht. Es erfolgt keine Mitteilung über die Löschung der Daten.
  • Im Falle einer Anstellung werden Ihre Daten für die Mitarbeiterakte verwendet.
  • Für alle weiteren Fragen zum Thema Datenschutz sowie Geltendmachung Ihrer Rechte steht Ihnen die Personalabteilung der Stiftung, Telefon 044 862 81 62, personal@alterszentrum-buelach.ch zur Verfügung.